Gute Nachricht für Brauweiler

Wieder einmal eine gute Nachricht für Brauweiler. Es grünt. Von alleine.

Wo?

2016-06-29-1122-k

 

In der historischen Baugrube. Dort, wo einstmals der Mont Klamott mit belastetem Bauschutt den Blick auf die Abtei prägte.

2015-08-07-0077-kOffensichtlich wurde das belastete Material rückstandsfrei entsorgt. Die Natur fühlt sich wieder wohl, dort in der historischen Baugrube.

 

Es tut sich was, auch wenn sich nichts tut. Das ist Brauweiler.

Advertisements

Nicht immer in die Mitte (FvA)

Das Motiv in der Mitte des Bildes ist praktisch. Da ist zu allen Seiten Platz, nichts wird abgeschnitten. Und das Meßfeld für den Autofocus ist auch noch in der Mitte. Da kann ja nichts mehr schief gehen.

2016-05-26-1306-k

Doch, kann es. Das Bild kann langweilig werden. Positioniere das Motiv auch mal anders. Raus aus der Mitte.

2016-05-26-1308-k

Zum Beispiel nach der Drittel-Regel. Wenn Du das Bild sowohl senkrecht als auch waagerecht in drei gleiche Teile unterteilst, erhälst Du 4 Schnittpunkte. Positioniere das Motiv mal auf einen dieser 4 Schnittpunkte. Oft ist es dort besser aufgehoben.

2016-05-26-1306 - Linie - k2016-05-26-1308 - Linie - k

 

Also:

Nicht immer in die Mitte!

Nicht erschrecken

2015-12-20-0894-kNicht erschrecken, aber in 3 Tagen und 6 Monaten ist Weihnachten!

Um die letzten Weihnachtsvorbereitungen abzustimmen, treffen sich die Brauweiler Samstag und Sonntag auf dem

Brauweiler Wochenende.

Gäste von außerhalb sind gerne gesehen und herzlich willkommen 🙂

Also bis zum Brauweiler Wochenende.

P.S. Glühwein wird es aber noch nicht geben – glaube ich 😉