Halt die Klappe!

Verkehrskontrolle. Auto angehalten. Drogentest des Mandanten positiv. Deswegen braucht er meine Hilfe.

Zum Termin bringt er einen gelben Umschlag (eine Art Einschreiben) mit in die Kanzlei. In dem Umschlag ist eine Anklageschrift. Klar.

Anklage wegen 100-fachen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

100-facher Verstoß gegen das BtmG? Ja, 100-facher Verstoß gegen das BtmG.

Das passiert, wenn man mit der Polizei plaudert. Nach der Verkehrskontrolle und nach Belehrung über das Schweigerecht. Das passiert, wenn man erzählt, was man die letzten 2 Jahre am Wochenende gemacht hat (immer einen Joint geraucht und 10,- € dafür bezahlt).

Das nächste Mal einfach die Klappe halten!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s