Das war hilfreich. Und nun?

Nachdem ich mich durch den nicht nachvollziehbaren Kürzungsbericht gewurschtelt habe, zäume ich das Pferd von hinten auf und erkundige mich bei der Verweisungswerkstatt einfach mal nach ihren Preisen.

Die Dame fragt zunächst etwas irritiert, warum ich das wissen will. Dann teilt sie mir mit:

Karosserie:  111,00 €
Lack:                157,95 €

Die Angaben im Kürzungsbericht der Versicherung hierzu lauten jedoch (Lohnfaktor 10 AW):

Karosserie:  103,00 €
Lack:                145,80 €

Ups. Die Versicherung gibt 8,- € bzw. 12,- € pro Stunde weniger an, als die von ihr benannte Werkstatt berechnet. Das hilft mir weiter 🙂

Was ist die richtige Reaktion hierauf? Eine kleine Umfrage:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.