Kranke Urlaubsmontage

Termin an einem niedersächsischen Amtsgericht. Ich begleite den Kläger, auch der Beklagte ist mit seinem Anwalt da. Wer nicht da ist, ist der geladene Zeuge.

Der Beklagte weiß mehr. Der Zeuge habe ihm gesagt, er wäre in Urlaub und hätte deswegen auch bei Gericht angerufen.

Der Richter weiß von nichts und verhängt ein Ordnungsgeld von 600,- €. Zudem muß der Zeuge die Kosten tragen, die durch sein Fehlen entstehen.

Neuer Termin ein paar Wochen später. Diesmal ist auch der Zeuge dabei. Zwischenzeitlich hatte er einen – wohl nicht ganz so höflichen – Brief ans Gericht geschrieben. Er sei krank gewesen und habe dies bei Gericht auch telefonisch mitgeteilt. Außerdem beschwerte er sich über das Ordnungsgeld.

Der Richter erkärt dem Zeugen, bei Gericht könne sich niemand an seinen Anruf erinnern. Aber falls er angerufen hätte, wäre er – wie üblich – darauf hingewiesen worden, daß er dies schriftlich mitteilen und zudem ein ärztliches Attest beifügen müsse, aus dem sich seine Reise- oder Verhandlungsunfähigkeit ergäbe.

Ferner habe der Beklagte im ersten Termin etwas von Urlaub gesagt. Wo er denn nun tatsächlich gewesen sei?

Freimütig teilt der Zeuge mit, er wäre auf Montage gewesen und habe deshalb nicht kommen können. Das mit der Erkrankung habe er geschrieben, weil er sonst aus der Nummer nicht rausgekommen wäre.

Das Ordnungsgeld bleibt bestehen.

Der Zeuge hat das Gericht angelogen. Das steht jetzt im Protokoll. Was man auf die Aussage eines solchen Zeugen bauen kann, wird sich zeigen.

Der Zeuge hat eher zugunsten des Beklagten ausgesagt. Am Ende der Verhandlung raunzt der Beklagte dem Zeugen zu: „Das übernehme ich.“ Gemeint ist das Ordnungsgeld. Auch das wird vielleicht noch eine Rolle spielen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.