Das entscheidende Bruchstück

Hier die Auflösung zur Bruchstückhaften Erinnerung. Ein Polizist erinnert sich daran, daß der Mandant mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit entgegen kam. Anlaß für die Kontrolle war demnach der Verdacht eines Verkehrsverstoßes. Damit hätte er sofort nach dem Anhalten über sein Schweigerecht belehrt werden müssen. Es wird aber zunächt nach Drogenkonsum gefragt, erst danach folgt die Belehrung. … Weiterlesen Das entscheidende Bruchstück

Werbeanzeigen

Bruchstückhafte Erinnerung

Der Mandant wird als Autofahrer von der Polizei angehalten. Protokoll der Polizei: Der Betroffene wurde […] im Rahmen einer Allgemeinen Verkehrskontrolle […] angehalten und kontrolliert. Auf die Frage nach dem Konsum von Betäubungsmitteln gab der Betroffene an, am Donnerstag zweimal an einem Joint gezogen zu haben. Folglich wurde er als Betroffener belehrt. Ein um 05:12 … Weiterlesen Bruchstückhafte Erinnerung