Mutiger Strafrichter

Mit voller Inbrunst legt der Strafrichter dem Staatsanwalt seine Rechtsauffassung dar und erklärt ihm dann energisch:

Da würde ich es durchaus auch auf eine Berufung ankommen lassen!

Er ist überzeugend. Der Staatsanwalt plädiert so, wie der Strafrichter die Rechtslage sieht. Das Urteil fällt so aus, wie der Staatsanwalt plädiert hat. Der Staatsanwalt erklärt Rechtsmittelverzicht. Der Angeklagte sowieso.

Da ist der Strafrichter gerade noch um eine Berufung herumgekommen.

Trotzdem ganz schön mutig von ihm. 😉