Halt die Klappe!

Verkehrskontrolle. Auto angehalten. Drogentest des Mandanten positiv. Deswegen braucht er meine Hilfe.

Zum Termin bringt er einen gelben Umschlag (eine Art Einschreiben) mit in die Kanzlei. In dem Umschlag ist eine Anklageschrift. Klar.

Anklage wegen 100-fachen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

100-facher Verstoß gegen das BtmG? Ja, 100-facher Verstoß gegen das BtmG.

Das passiert, wenn man mit der Polizei plaudert. Nach der Verkehrskontrolle und nach Belehrung über das Schweigerecht. Das passiert, wenn man erzählt, was man die letzten 2 Jahre am Wochenende gemacht hat (immer einen Joint geraucht und 10,- € dafür bezahlt).

Das nächste Mal einfach die Klappe halten!

 

Hinter dem Kreisverkehr gehts rund

Der 2015-03-03-056Mandant fährt in seinem Auto auf einen Kreisverkehr zu. Gegner Garstig – diese Bezeichnung trifft es, wie sich gleich zeigen wird – lenkt das Auto dahinter. In dem Kreisverkehr fahren Autos, deshalb hält der Mandant an. Das gefällt Herrn Garstig gar nicht. Vor lauter Aufregung hämmert er von innen gegen seine Windschutzscheibe, bis sie reißt.

Offenbar ist das Hämmern hilftreich, denn jetzt Weiterlesen