Ein Alf, ein Wort

Die Abteipassage soll abgerissen werden. Ein Bürgerbegehren ist unzulässig. Jedenfalls ist das der aktuelle Stand, auch wenn im März noch eine Verhandlung vor dem Oberverwaltungsgericht in Münster stattfindet. Da der Parkplatz der Abteipassage bebaut werden soll, müssen die dort stehenden Platanen weichen. Das wurde per Ratsbeschluß durch die Stadt Pulheim genehmigt. Nicht alle sind damit … Weiterlesen Ein Alf, ein Wort

Ohrfeige für die Demokratie?

Da verirre ich mich an einem Sonntag mal ins Büro und entdecke Informationsblätter an der Pinwand in unserem Treppenhaus. Die Medieninformation 11/2019 des Bürgerverein Pulheim, daneben eine Din-A4-Plakat mit der Überschrift UNZULÄSSIG!!! Wer Verfasser des Din-A4-Plakats ist, ist wieder einmal nicht zu erkennen. In unserem Wohn- und Geschäftsgebäude hat auch Dr. Franke, ein Mitinitiator des … Weiterlesen Ohrfeige für die Demokratie?

Bürgerbegehren zum Bürgerentscheid Abteipassage

Ich habe für das Bürgerbegehren unterschrieben, obwohl ich für den Abriß bin. Welches Bürgerbegehren? Das Bürgerbegehren gegen den Abriß der Abteipassage. Ich bin für den Abriß der Abteipassage, habe aber trotzdem für das Bürgerbegehren gegen den Abriß der Abteipassage unterschrieben. Wie paßt das zusammen? Um das zu erklären, muß ich etwas ausholen. Grundsätzlich entscheidet der … Weiterlesen Bürgerbegehren zum Bürgerentscheid Abteipassage