Alle 5 Jahre

Ich schimpfe nicht nur über Versicherungen. Nein, ich lobe sie auch regelmäßig! Etwa alle 5 Jahre mal. Verkehrsunfall. Schreiben an die Versicherung am 12.2.20. Zahlungseingang auf unserem Konto am 21.2.20. Komplett. Ohne die geringste Kürzung. Sogar die Kostenpauschale wird mit 30,- EUR übernommen. Gerne mehr davon, liebe Janitos 🙂

Der höfliche Imperativ

Bei Verkehrsunfällen schreibe ich nicht nur die Versicherung an, sondern regelmäßig auch den Halter oder Fahrer. Der darf ruhig wissen, welchen Schaden er verursacht hat. Und er darf auch wissen, wie gut die Schadenregulierung mit seiner Versicherung klappt. Der treue Blogleser weiß das von dem einen oder anderen Beitrag. Diesmal äußert die Versicherung höflich, aber … Weiterlesen Der höfliche Imperativ

Wenn ein ausländischer Versicherer deutsche KFZ versichert

In der EU ansässige Versicherungsunternehmen dürfen innerhalb der EU Versicherungen anbieten, auch wenn sie in dem jeweiligen Mitgliedsstaat keine Niederlassung haben. Dann müssen sie jedoch in dem jeweiligen Mitgliedsstaat einen Vertreter für die Schadenregulierung haben, § 59 I Nr. 2 VAG. Dieser Vertreter für die Schadenregulierung muß tatsächlich in der Lage sein, die Schäden zu … Weiterlesen Wenn ein ausländischer Versicherer deutsche KFZ versichert