Schadenminderungspflicht? Nee, ab zum Landgericht!

Der geparkte Wagen des Mandanten wird beschädigt. Er läßt anhand von Fotos einen Kostenvoranschlag (5.500,- €) erstellen und reicht ihn beim Versicherer ein. Der Versicherer meint, ab einem Schaden von 1.300,- € sei ein Gutachten erforderlich. Daraufhin beauftragt der Mandant einen Gutachter. Der Gutachter schaut sich das Fahrzeug genauer an und kommt auf Reparaturkosten von … Weiterlesen Schadenminderungspflicht? Nee, ab zum Landgericht!

Werbeanzeigen

Smiley

So bringt man eine Justizangestellte zum Lachen. Anruf beim Landgericht Braunschweig, um das Aktenzeichen in einer Zivilsache zu erfragen. Ich melde mich mit: Guten Tag. Ich bin der Anwalt, der VW verklagt hat.  

Geldkuvert?

Freundlicherweise hat die Rechtsschutzversicherung der Gerichtskasse weiteres Geld für ein Sachverständigengutachten zukommen lassen: Ich bin mir nicht sicher, ob "mit gleicher Post" ein mit Geld gefülltes Kuvert an die Gerichtskasse rausgegangen ist. Solange sie es nicht gefaxt hat... 😉